Mirissa Beach auf Sri Lanka

mirissaIm Süden von Sri Lanka ist der Mirissa Beach. Noch immer ist der gleichnamige Ort im Dornrösschenschlaf, obgleich sich verstärkt mittelgroße Hotels ansiedeln. Noch findet sich am Strand Mirissa jedoch ein einsames Plätzchen für Erholungssuchende. Sie erfreuen sich an der Ruhe. Nachdem Sie sich hinreichend in der Sonne entspannt haben, sollten Sie das klare Wasser für einen Schnorchelausflug nutzen.

So ist dieser Strandabschnitt vom Mirissa Beach für den interessanten Wassersport prädestiniert. In dem Meerwasser tummeln sich vor allem am Westende der Badebucht zahlreiche tropische Fische. Teilweise lassen sich sogar noch farbenfrohe Korallen ausmachen, von denen viele beim Tsunami 2004 zerstört worden sind.

reiseangebote

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf