reiseangebote

Sri Lanka Rundreisen: Badestopp auf den Malediven

Bei einigen Sri Lanka Rundreisen oder Kombireisen aus Sri Lanka und Badeurlaub steuern Sie neben Sri Lanka auch die paradiesischen Malediven an. Das Inselreich, was aus über 1.000 Eilanden besteht und südwestlich von Sri Lanka inmitten des Indischen Ozeans liegt, begeistert durch weiße Sandstrände und ein kristallklares Meerwasser in den schönsten Türkistönen. Wenn Sie auf die Malediven reisen, lernen Sie damit einen wahr gewordenen Inseltraum kennen. Sie bräunen sich im feinen Sand und baden in einem Wasser, was in den Uferzonen nicht kälter als 27 °C ist. Große Teile der Atolle und Riffe des Inselreiches stehen unter Naturschutz. Dementsprechend artenreich ist die Unterwasserwelt, weshalb ein Malediven Urlaub zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Aufgrund des hohen Erholungswertes ist es der ideale Abschluss einer Sri Lanka Rundreise oder einer Sri Lanka Kombireise.

Ein Malediven Urlaub als perfekte Ergänzung

maledivenBei den Sri Lanka Rundreisen und Sri Lanka Kombireisen wird Ihnen ein Aufenthalt auf den Malediven angeboten. Sie fliegen direkt von der singhalesischen Insel in den anderen Inselstaat und schließen dort in einem traumhaften Ambiente Ihre spannende Reise ab. Die Malediven Inseln geben Ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen und den Urlaub ausklingen zu lassen.

Wenn Sie mögen, neben Sie an einer Tauchsafari teil oder lassen sich mit einem Boot zu einem Riff zum Schnorcheln bringen. Wahlweise nutzen Sie die sportlichen Einrichtungen des Hotels oder genießen wohltuende Wellnessanwendungen. Individuell entscheiden Sie, wie lange Sie in dem Inselreich bleiben und welches der angebotenen Malediven Hotels Sie auswählen. Dies erlaubt Ihnen eine optimale Flexibilität.

Interessante Sehenswürdigkeiten der Malediven entdecken

Obgleich bereits die Natur der Malediven eine Sehenswürdigkeit an sich ist, verfügt das Inselreich zudem über kulturelle Höhepunkte. Sie können diese im Rahmen der Sri Lanka Rundreise ebenfalls entdecken. So bieten sich Touren auf die Hauptinsel Male an, die durch ein kunterbuntes Treiben der Einheimischen geprägt ist. Auf den Märkten finden Sie Kuriositäten im islamischen Zentrum besichtigen Sie den Sultanpark. Ferner ist die Moschee Sultan-Mohammed-Thakurufaanu lohnenswert. Lassen Sie auch nicht die kulinarischen Genüsse der Malediven aus. Sie haben zumeist Fisch als Hauptzutat, der mit köstlichen Gewürzen angereichert wird.

Was muss ich bei der Reiseplanung beachten?

Die Malediven sind ein sehr unkompliziertes Reiseziel. Sie müssen vorab kein Visum beantragen und keine Impfungen vornehmen lassen. Es ist kaum verwunderlich, dass somit die Malediven ein Last Minute Reiseziel sind. Unterstützt wird dies durch das Klima. So können Sie sich bei der Destination Malediven auf das Wetter verlassen. Ganzjährig liegen die Tagestemperaturen um die 30 °C und auch nachts fällt das Thermometer nur geringfügig. Gleiches zählt für die Wassertemperatur. Taucher und Schnorchler kommen gern zwischen Januar und März auf die Inselgruppe. Surfer schätzen die stetigen Winde zwischen Mai bis Oktober. Grundsätzlich ermöglicht das ausgeglichene Malediven Klima jedoch eine Anreise das ganze Jahr über. Die Bekleidung, die Sie für die Sri Lanka Rundreisen oder Sri Lanka Kombireisen einpacken, können Sie in dem Inselreich ebenfalls tragen. Bei Bedarf geben Sie sie im Hotel bei Wäscheservice ab.

reiseangebote

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf